Nebenläufige Programmierung Verena Wolf, Timo P. Gros, Joschka Groß

News

Klausureinsicht

Written: 19.10.2021 11:03
Modified: 19.10.2021 12:47
Written By: Timo Philipp Gros

Liebe Studierende, 

die Klausureinsicht findet morgen, am Mittwoch, den 20.10, statt. Wenn Ihre Matrikelnummer kleiner als 2573000 ist, findet Ihre Klausureinsicht um 14 Uhr, ansonsten um 15 Uhr statt. 

Bitte erscheinen Sie möglichst genau zu Ihrem Termin, weder früher noch später, um die Bildung einer Warteschlange zu vermeiden. Sollten Sie warten müssen, empfehlen wir Ihnen, dies im Freien zu tun. Halten Sie unbedingt den nötigen Mindestabstand ein. Falls Sie nicht angemeldet sind oder Ihren Zeitslot verpassen, können Sie an der Einsicht nicht teilnehmen.

Die Einsicht findet im HS 003 in E1.3 statt. Während der gesamten Einsicht besteht durchgehend Maskenpflicht. Sie müssen dafür einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske oder FFP2/KN95/N95-Maske) mitbringen. Halten Sie auch während der Klausureinsicht die Mindestabstände ein und setzen Sie sich nur auf die markierten Plätze. 

Bitte halten Sie beim Betreten des Hörsaales Ihren Studierendenausweis bereit. 

Wir möchten Sie außerdem an den bekannten Gesundheitsfragebogen erinnern:

  • Hatten Sie innerhalb der vergangenen 14 Tage gesichert Kontakt zu einem positiv getesteten COVID-19 Fall?
  • Haben Sie eines der folgenden Symptome?
    • Husten
    • Halsschmerzen
    • Schnupfen
    • Durchfall
    • Fieber
    • Gliederschmerzen
    • Geruchsverlust (z.B. angebranntes Essen nicht mehr wahrnehmen)
    • Geschmacksverlust (z.B. angebranntes Essen nicht mehr differenzierbar)

Falls Sie eine dieser Fragen mit „Ja“ beantworten, dürfen Sie an der Klausureinsicht nicht teilnehmen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie diese Fragen beantworten sollen, bleiben Sie bitte vorsichtshalber zu Hause und informieren uns, damit wir eine Alternativlösung finden können.

 

Viele Grüße

das Team der Nebenläufigen Programmierung



Datenschutz | Impressum
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratoren